Francesco Gasparini (dr)


Seit er mit 13 Jahren sein erstes Rocktrio gegründet hat, kann Francesco sich nicht mehr von der Bühne lösen. Mit 22 besuchte er ein Jahr lang die allgemeine Abteilung der Jazzschule Zürich und nach der Erwachsenenmatur absolvierte er die «Academy of Contemporary Music» in Zürich.

Als Mitglied von Redwood erhielt er einen «Swiss Music Award» für den «Best Breaking Act», neben der Rockband war und ist Francesco aber auch mit Stinky Miller (Partyband), La Sábana (Latin), Natacha (Mundart), Fabienne Louves («Musicstar»), Betty Legler (Kinderkonzerte), dem Erfolgsmusical EWIGI LIEBI und vielen mehr unterwegs. Neben seiner Arbeit auf der Bühne unterrichtet er an zwei Musikschulen.

Zurück